Start
Über uns
Konzerte
Proben/Auftritte
Mitspielen/Fördern
Archiv
Kontakt/Impressum
Intern

Aktuelles

 

Aufgrund der aktuellen Lage rund um die Erkrankung Covid-19 sagt auch das Kammerorchester Braunschweig seine Frühjahrskonzerte am 15.03.2020 in der Friedenskirche Peine und am 17.03.2020 in der St.-Magni-Kirche in Braunschweig ab!
Wir werden einen Nachholtermin ankündige, sobald es die Lage zulässt.

Wir wünschen allen an dieser Stelle eine hoffentlich erkrankungsfreie und gesunde Zeit!
 


Unsere nächsten Konzerte

Die Konzerte des Kammerorchesters Braunschweig im Jahr 2020 stehen ganz im Zeichen des 250. Geburtstags Ludwig van Beethovens!

Im Frühjahrskonzert spielt das Orchester Werke aus Beethovens Zeit. So die Ouvertüre in B-Dur von seinem Freund Johann Nepomuk Hummel oder die lange Beethoven zugeschriebene "Jenaer Sinfonie" von Friedrich Witt. Auch Beethovens Lieblingskomponist, Luigi Cherubini, fehlt nicht in diesem Programm!

Im Herbst widmet sich das Orchester in einem Konzert dann auschließlich Beethoven. Neben der 8. Sinfonie und der Egmont-Ouvertüre präsentieren wir in Kooperation mit dem Verein "Kinderklassik.com" das 3. Klavierkonzeret mit der Tonali-Preisträgerin Josefa Schmidt sowie die Violinromanze F-Dur mit der erst zwölfjährigen Leo Jonscher.

Neue Mitspieler sind uns selbstverständlich herzlich willkommen!

 

 

 

15.03.2020, 18 Uhr, Friedenskirche Peine
17.03.2020, 20 Uhr, St.-Magni-Kirche, Braunschweig

"Klingt wie Beethoven!"

Johann Nepomuk Hummel: Ouvertüre B-.Dur op. 101
Friedrich Witt: Sinfonie Nr. 14 C-Dur "Jenaer Sinfonie" (früher Beethoven zugeschrieben)
Luigi Cherubini: Ouvertüre zu "Anacréon"

 

 

 

07.11.2020, 18 Uhr, Braunschweig (wahrscheinlich in der Dornse, Altstadtrathaus)
08.11.2020, 18 Uhr, Juleum, Helmstedt

"Beethoven!"

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu "Egmont" op. 84
Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-moll op. 37
Ludwig van Beethoven: Violinromanze F-Dur op. 50
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 8 F-Dur, op. 93

Josefa Schmidt, Klavier
Lea Jonscher, Violine
In Kooperation mit dem Verein "Kinderklassik.com"


 

 

 

Wir haben am 28.10., 03.11. und 04.11.2018 in der IGS Gifhorn, der Braunschweiger Dornse und dem Helmstedter Juleum drei tolle Konzerte in Kooperation mit dem Verein "Kinderklassik.com" anlässlich dessen 5jährigem Bestehen gespielt.

Die jungen Solistinnen und Solisten dieses Konzertes haben uns sehr bereichert. Es war eine große Freude mit euch zu musizieren. Wir sind sicher, dass wir in den nächsten Jahren noch viel von euch hören werden! Vielen Dank an

Ida Marie Reimer und Tordis Riemann (Konzert für 2 Querflöten von Cimarosa),
Anne Gottschlich (1. Satz aus dem Violinkonzert e-moll von Mendelssohn),
Mert Yalniz (1. Satz aus dem Klavierkonzert a-moll von Edvard Grieg) und
Jan Aurel Dawidiuk (2. und 3. Satz aus dem Klavierkonzert a-moll von Edvard Grieg).

Unser Dank gilt auch Ilka Schibilak vom Verein "Kinderklassik.com" für eine entspannte und angenehme Zusammenarbeit.

 


 

Unsere Partner:

Kammerorchester Wolfenbüttel
"Das Wolfenbütteler Orchester,
das ist für uns wie eine Schwester:
Man hilft sich schon mal aus der Not,
wenn eine "Spielerflaute" droht.
Und manche Streicher, die gern reisen,
sind Mitglieder in beiden Kreisen."
G.T. (seit mehr als 40 Jahren Mitglied im Kammerorchester Braunschweig)

St. Magni-Kirche

Bonhoeffer-Kirche

AWO-Begegnungsstätte Weststadt

KinderKlassik.com

Tag der Landschaft

Kontaktstelle Musik Region Braunschweig  

Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester

DERCHOR Braunschweig

Concertino Nuovo

Hinweis: Rechtliche Gründe zwingen uns leider, daß wir uns vorsorglich vom Inhalt  jeder verlinkten Seite distanzieren.

 

 

Zuletzt geändert am 02.02.2020

Kammerorchester Braunschweig e.V  |  info@kammerorchester-braunschweig.de